Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung

Für die Webseiten www.vera-donna.de und den Online-Shop www.vera-donna.eu

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Die Ansicht unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie unseren Shop nutzen möchten, um z.B. Produkte zu kaufen, können wir dies nur unter Erhebung personenbezogener Daten ermöglichen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich.

Bei der Nutzung unserer Webseite und unseres Online-Shops, sowie für die Abwicklung und Rückabwicklung, sowie den Abschluss eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dieses steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz und der EU-DSGVO (Europäischen Datenschutz-Grundverordnung). Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre, und bedanken uns für Ihr Vertrauen in uns. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb achten wir streng auf die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie an dieser Stelle über unsere Datenerhebung und die Verwendung Ihrer Daten informieren.

 

Sie können unsere „Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung“ auch als PDF-Dokument speichern oder über Ihren Browser ausdrucken. Gerne lassen wir Ihnen auf Wunsch dieses Dokument auch per E-Mail zukommen. Schreiben Sie uns dazu einfach eine kurze Mail an info@vera-donna.de

 

Die folgende Datenschutzerklärung erläutert Ihnen, welche Daten auf unseren Webseiten und in unserem Shopsystem erhoben werden und welche Daten von Ihnen wir wie verarbeiten und nutzen.

1. VERANTWORTLICHE STELLE

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und der EU-DSGVO ist die Vera Donna GmbH, Rastenweg 2, 53489 Sinzig, Deutschland (im Folgenden: Vera Donna).

Als Datenschutzbeauftragte ist Frau Stefania Polch benannt.

Wenn Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Vera Donna entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen widersprechen wollen, können Sie dies für Ihre Daten insgesamt oder für einzelne Maßnahmen tun. Für Ihren Widerspruch stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: per E-Mail an info@vera-donna.de, per Brief an Vera Donna GmbH | Rastenweg 2 | 53489 Sinzig | Deutschland, per Fax an 02642 / 9927638. Darüber hinaus können Sie unentgeltlich Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten und jederzeit eine Löschung oder Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

2. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

2.1 WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Online-Shops erheben, fallen nicht darunter, da sie nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können. Hierzu zählen Daten zur statistischen Erhebung darüber, welche Seiten unseres Online-Shops besucht wurden und wie lange der Nutzer diese Seiten besucht hat.

2.2.1 IHR KUNDENKONTO BEI UNS

Über das Feld „Sign In / Register“ richten Sie ein Kundenkonto bei uns ein. Dort können Sie Daten über offene, abgeschlossene und kürzlich versandte Bestellungen einsehen, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse verwalten und Ihre Kontodetails abrufen und verändern. Das Kundenkonto mit Ihren Bestandsdaten kann nur über einen passwortgeschützten Zugang erreicht werden. Das Passwort vergeben Sie selbst, wir können dieses nicht einsehen. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen, so können Sie über den Link „Passwort vergessen“ ein neues Passwort an Ihre hinterlegte E-Mail senden lassen. Die im Kundenkonto hinterlegten Daten (bis auf Ihr Passwort) sind für uns sichtbar und werden wie im Folgenden erläutert, von uns genutzt. Wenn Sie bei der Anmeldung zu Ihrem Kundenkonto das Feld „angemeldet bleiben“ anklicken (ein Häkchen erscheint im Feld), bleiben Sie automatisch eingeloggt. Diese Funktion ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer Webseiten, ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen, sofern Sie sich nicht abmelden. Aus Sicherheitsgründen werden Sie jedoch nochmals zur Eingabe Ihres Passwortes aufgefordert, wenn beispielsweise Ihre persönlichen Daten geändert werden sollen oder Sie eine Bestellung aufgeben möchten.

2.2.2 EINGABEN ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR

Über unser Kontaktformular können Sie uns eine Nachricht übermitteln. Hierzu wird Ihre E-Mail Adresse als Absender benötigt. Ihre Mailadresse und die an uns gerichtete Mitteilung sind nur für uns sichtbar und werden wie im Folgenden erläutert, von uns genutzt.

2.2.3 KUNDENBEWERTUNGEN UND KOMMENTARFUNKTIONEN

Sie können unsere Webseite und einzelne Produkte in unserem Shop bewerten und kommentieren. Hierbei wird Ihr Name sowie Ihre E-Mail Adresse abgefragt. Ihre Mailadresse ist nur für uns sichtbar, damit wir uns ggf. für Ihr Feedback bedanken können und entsprechend Kontakt mit Ihnen aufnehmen können. Ihr Name, die Bewertung und Ihr Kommentar werden auf unserer Seite veröffentlicht, so dass andere Nutzer diese als Grundlage für Ihre Kaufentscheidung nutzen können. Die übermittelten Daten wie Ihr Name, Ihre Mailadresse und die Kommentare werden von uns wie im Folgenden erläutert genutzt.

2.3 ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und der EU-DSGVO. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufes, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung geben wir Ihre für die Abwicklung der Bestellung und des Auftrages notwendigen Daten an von uns eingesetzte Dienstleister weiter. Dazu zählen beispielsweise Versandunternehmen, Banken und Zahlungsdienstleister. Bei Einräumung eines Kreditlimits, wird auch eine Bonitätsprüfung (siehe 3.) veranlasst, wozu Sie eine gesonderte Einwilligung abgeben müssen. Da unsere Webseiten durch einen externen Hoster verwaltet werden, sind Ihre Daten auch dem Rechenzentrum bekannt, können von unserem externen Web-Administrator eingesehen werden und werden bei Mailings in Auszügen an unseren E-Mail Provider übermittelt. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister. Für die Abwicklung Ihrer Bestellung und den Versand der Waren benötigen wir Ihren korrekten Namen, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse und Ihre Zahlungsdaten. Für die Kommunikation benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, um beispielsweise den Bestelleingang zu bestätigen und den Versand anzukündigen. Ihre Telefonnummer nutzen wir für eventuelle Rückfragen. Wir nutzen Ihre E-Mail Adresse oder Ihren Nutzernamen zudem für die Identifikation beim Kundenlogin. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2.4 NUTZUNG IHRER DATEN ZU WERBEZWECKEN

Gelegentlich nutzen wir Ihre Daten auch für interne Werbezwecke, z.B. um Sie auf besondere Angebote aufmerksam zu machen oder Sie zu Veranstaltungen in unserem Hause oder Handelsmessen einzuladen. Dazu gehört auch die Kommunikation über die Auswertung Ihrer Bestellungen, Aufforderungen zur Produktbewertung, besondere Marketingmaßnahmen oder Empfehlungen zu einzelnen Produkten oder Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten. Diese Marketingkommunikation erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen. Entweder für alle Werbezwecke insgesamt oder einzelne Maßnahmen. Hierzu können Sie uns Ihren Widerspruch über folgende Kommunikationswege formfrei zukommen lassen: per E-Mail an info@vera-donna.de, per Brief an Vera Donna GmbH | Rastenweg 2 | 53489 Sinzig | Deutschland, per Fax an 02642 / 9927638. Hierfür fallen nur die üblichen Übermittlungskosten nach Ihren Basistarifen an (z.B. Porto), sonstige Kosten entstehen Ihnen hierbei nicht.

2.4.1 NEWSLETTER

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter wird eine gesonderte Genehmigung angefragt. Dies geschieht im Double Opt-In-Verfahren, das bedeutet, dass Sie die Zustimmung zum Versand des Newsletters zweifach bestätigen müssen. Erstens über das Ausfüllen des Formulars „Anmeldung zum Newsletter“ oder durch Setzen des Häkchens „zum Newsletter anmelden“ bei der Einrichtung Ihres Kundenkontos und zweitens durch Aktivierung eines Bestätigungslinks. Das heißt, Sie erhalten unseren Newsletter nur dann, wenn Sie sich für den Versand anmelden und daraufhin in einer per E-Mail versandten Benachrichtigung über die Anmeldung zum Newsletter, den darin enthaltenen Aktivierungs-Link anklicken. In jedem Newsletter finden Sie auch einen Abmelde-Link, falls Sie diesen zukünftig nicht mehr erhalten wollen. Sie können sich auch über den Newsletter-Button unserer Webseite vom Newsletter abmelden oder uns eine kurze Mitteilung schicken, wenn Sie die Abmeldung vom Newsletter wünschen. Hierzu stehen Ihnen folgende Kommunikationswege zur Verfügung: per E-Mail an info@vera-donna.de, per Brief an Vera Donna GmbH | Rastenweg 2 | 53489 Sinzig | Deutschland, per Fax an 02642 / 9927638. Hierfür fallen nur die üblichen Übermittlungskosten nach Ihren Basistarifen an (z.B. Porto), sonstige Kosten entstehen Ihnen hierbei nicht. Bitte beachten Sie, dass wir den Newsletterversand teilweise über Fremdanbieter abwickeln. Hierzu zählen die Ecab GmbH und Clever Reach, die zu diesem Zwecke Ihren Namen sowie die Mailadresse übermittelt bekommen und diese Daten vertraulich in Ihren Systemen verarbeiten.

2.4.2 INDIVIDUELLE WERBUNG FÜR SIE

Um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, werten wir die von Ihnen übermittelten und automatisch generierten Informationen aus und nutzen Sie für die Erstellung von individueller Werbung. Hierfür nutzen wir übermittelte Informationen, wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen von Newslettern und E-Mails, die Historie Ihrer Bestellungen oder Informationen aus der Kommunikation mit Ihnen. In pseudonymisierter Form werden auch Daten generiert wie beispielsweise Informationen über Ihre Besuche auf unseren Webseiten, welche Produkte Sie sich angesehen haben, ob Zugriffe auf unsere Webseiten über Werbeanzeigen oder Social Media Kanäle erfolgen, welche Betriebssysteme, Internetbrowser oder Endgeräte unsere Webseitenbesucher nutzen. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie bei uns ein Kundenkonto erstellen. Die Analyse und Auswertung dieser Informationen dient dazu, unser Internetangebot zu verbessern und Ihnen für Sie interessante Werbung passend zu Ihrem Interessensgebiet zu senden. Wenn Sie keine individuelle / personalisierte Werbung von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit insgesamt oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Hierzu stehen Ihnen folgende Kommunikationswege zur Verfügung: per E-Mail an info@vera-donna.de, per Brief an Vera Donna GmbH | Rastenweg 2 | 53489 Sinzig | Deutschland, per Fax an 02642 / 9927638. Hierfür fallen nur die üblichen Übermittlungskosten nach Ihren Basistarifen an (z.B. Porto), sonstige Kosten entstehen Ihnen hierbei nicht.

3. BONITÄTSPRÜFUNG

Bei der Verwendung bestimmter Zahlungsarten, führen unsere Zahlungsdienstleister vor Abschluss des Kaufvertrages eine Bonitätsprüfung durch. Dies betrifft die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung“ und „Lastschrifteinzug“. Die Bonitätsprüfung hilft uns dabei, uns gegen einen Ausfall der Forderung abzusichern und erhöht die Sicherheit durch Verhinderung von Straftaten und Betrug. Detaillierte Angaben zur Verwendung Ihrer Daten, finden Sie auf den Datenschutzseiten der jeweiligen Zahlungsdienstleister. In der Regel werden im Rahmen der Bonitätsprüfung alle zur Verfügung stehenden Daten übermittelt, insbesondere die benötigten personenbezogenen Daten wie Vor- und Zuname, Ihre Anschrift sowie ggf. Ihr Geburtsdatum und eine Übersicht zum bisherigen Auftragsverlauf. Der Zahlungsdienstleister nutzt die übermittelten Daten um auf der Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren eine Bewertung Ihrer Bonität für die Höhe der gewünschten Bestellsumme vorzunehmen und setzt die Daten auch für andere Unternehmen ein (z.B. Bonitätsprüfungen von anderen Onlinehändlern) und für den Abgleich der Liefer-/Rechnungsadresse im Rahmen der Identitätsprüfung und die Berechnung eines Wahrscheinlichkeitswertes (Scoring) für die Erbringung der Zahlung. Im Rahmen der Bonitätsprüfung werden auch Ihre Bankverbindungsdaten (IBAN und BIC bzw. Kontonummer und Bankleitzahl) abgeglichen. Für die Bonitätsprüfung wird die Genehmigung der Nutzung Ihrer Daten gesondert abgefragt.

4. COOKIES

Wir nutzen auf unseren Webseiten Cookies, um unsere Webseiten für Sie attraktiver zu machen. Um unsere Webseiten zu besuchen, müssen Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Nutzung unserer Webseiten und unseres Service ohne die Verwendung von Cookies nur eingeschränkt möglich ist. Beim Besuch unserer Webseiten werden Sie deshalb von uns gebeten, die Nutzung von Cookies zu erlauben.

4.1 Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Die Speicherung hilft uns, die Handhabung unserer Webseiten für Sie leichter zu gestalten, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass sie nicht ständig wiederholt eingegeben werden müssen.

4.2 Welche Daten werden in Cookies gespeichert?

In den von Vera Donna verwendeten Cookies werden pseudonymisierte Daten gespeichert. Jedem Cookie wird eine Identifikationsnummer zugewiesen, durch die er erkannt wird. Ihre pesonenbezogenen Daten, wie Ihr Name oder Ihre IP-Adresse, werden dem Cookie nicht zugeordnet. So können wir durch die Cookies Informationen darüber erhalten, welche Seiten unseres Shops besucht wurden und welche Produkte am häufigsten angesehen werden – wir können nicht erkennen, wer diese Seiten besucht hat.

4.3 Welche Cookies verwenden wir?

Man unterscheidet zwischen Session-Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht werden, und temporären oder permanenten Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden.

Die meisten unserer verwendeten Cookies sind Session-Cookies, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Datenträger / der Festplatte gelöscht werden. Ein Session-Cookie ist beispielsweise notwendig, um Ihnen den Warenkorb über mehrere Seiten hinweg zugänglich zu machen. Wir verwenden aber auch Cookies mit einer Lebensdauer von einem Monat bis zu zehn Jahren. Diese temporären oder permanenten Cookies verbleiben auf Ihrer Festplatte, bis sie sich nach der vorgegebenen Zeitspanne von alleine löschen. Durch diese Cookies erkennt unsere Webseite automatisch, dass Sie unsere Seiten schon einmal besucht haben und kann Ihre bevorzugten Einstellungen und Eingaben wieder herstellen. Durch diese Cookies wird unser Angebot benutzerfreundlicher und Sie können effektiver Surfen.

Cookies von Drittanbietern (wie beispielsweise Werbepartnern) werden auf unseren Webseiten nicht genutzt. Nur bei Aktivierung der Social Media Plugins (siehe 7. Social Media Plugins und Marktplätze) können Cookies von Social Media Plugins erstellt werden.

4.4 Wofür nutzen wir Cookies noch?

Vera Donna benutzt Cookies, um die eigenen Webseiten zu optimieren. Hierzu sammeln wir mittels Cookies Informationen über das Nutzungsverhalten unserer Kunden und Seitenbesucher. Die gesammelten Daten werden pseudonym ausgewertet, ohne Sie persönlich zu identifizieren. So können wir unser Angebot verbessern und z.B. erkennen, welche Seiten häufig besucht werden und welche Produkte unsere Kunden besonders interessieren. Durch diese Technologie können wir Ihnen auch automatisiert interessensgebundene Werbung zukommen lassen. Wenn Sie beispielsweise mehrere Hochzeitsgästebücher angesehen haben, wird Ihnen anhand der Click-Analyse automatisch unser neuestes Hochzeitsgästebuch angezeigt. Für uns ist die Auswertung der Daten eine Möglichkeit, unser Angebot an die Interessen unserer Kunden anzupassen. Eine Zusammenführung Ihrer personenbezogenen Daten mit unseren Auswertungen geschieht zu keiner Zeit.

4.5 Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?

Sie können in Ihrem Browser verschiedene Optionen zur Speicherung von Cookies einstellen. Dort können Sie beispielsweise festlegen, dass Cookies nur gespeichert werden, wenn Sie dem zustimmen. In der Menüleiste Ihres Webbrowsers können Sie über „Einstellungen“ oder die Hilfe-Funktion Ihre Einstellungen zu Cookies anpassen und auch sämtliche Cookies löschen oder gezielt bestimmte Cookies entfernen.

5. LOG-DATEIEN

Immer wenn Sie Seiten von Vera Donna besuchen, werden durch Ihren Internetbrowser Nutzungsdaten übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die gespeicherten Datensätze beinhalten folgende Daten: Datum und Uhrzeit des Seitenabrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse des Nutzers, Referrer-URL (die URL, von der aus Sie auf unsere Webseiten gekommen sind), übertragene Datenmenge und die Produkt- und Versionsinformationen zu Ihrem Browser. Nach Beenden des Seitenbesuches wird die IP-Adresse anonymisiert, so dass Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr möglich sind oder nur mit sehr großem Aufwand ermittelt werden könnten. Teilweise werden die IP-Adressen auch ganz gelöscht. Wir werten auch die Logfile Daten in anonymer Form aus, um unsere Serverkapazitäten besser zu steuern und unsere Webseiteninhalte an die am häufigsten genutzten Endgeräte anzupassen.

6. GOOGLE ANALYTICS

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen (siehe 4.Cookies). Die durch den Cookie erfassten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();;“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google, verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellenangabe: Datenschutzerklärung für Google Analytics

7. SOCIAL MEDIA PLUGINS UND MARKTPLÄTZE

7.1 WAS SIND SOCIAL MEDIA PLUGINS?

Auf unseren Webseiten verwenden wir Social Media Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte mit anderen Nutzern teilen oder Produkte weiter empfehlen. Zu den von uns genutzten Social Media Plugins gehören beispielsweise Plugins von Facebook oder Instagram. Des Weiteren sind wir mit unseren Produkten auf verschiedenen Marktplätzen wie z.B. DaWanda vertreten und betreiben einen YouTube Channel. Die Plugins sind auf unserer Webseite eingebunden und standardmäßig deaktiviert, so dass sie zunächst keine Daten senden. Erst durch einen Klick auf die Plugin Schaltfläche (z.B. den Facebook „Gefällt mir“ Button) können Sie die Plugins aktivieren und natürlich auch wieder deaktivieren. Wenn die Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der jeweiligen sozialen Netzwerke auf und die sozialen Netzwerke übermitteln die Inhalte des Plugins direkt an Ihren Browser und binden sie in unsere Seite ein. Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, kann dieses Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Internetbrowser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Bitte entnehmen Sie den Zweck und Umfang der Datenerhebung, und die Art der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch die sozialen Netzwerke, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, direkt aus den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Social Media Netzwerke und Webseiten (siehe Unterpunkte der einzelnen Social Media Plugins weiter unten). Durch einen aktiven Plugin können auch Daten an die Social Media Seiten gesendet werden, wenn Sie dort gerade nicht eingeloggt sind. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dem Netzwerk dadurch möglich, diese Kennung später – etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk – auch wieder einer Person zuzuordnen. Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins: Facebook, Instagram, Pinterest, Google+ und Verlinkungen auf YouTube und die Marktplätze DaWanda und Yatego. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über aktive Plugins Daten über Sie sammeln, können Sie entweder die Social Media Plugins einfach mit einem Click deaktivieren oder in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer den Plugins unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

7.2 FACEBOOK

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA und Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/update Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quellverweis: Facebook Disclaimer eRecht24

7.3 INSTAGRAM

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram LLC, vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025 betrieben wird („Instagram“). Die Instagram-Plugins erkennen Sie an dem Instagram-Logo oder dem „Like-Button“ auf unserer Seite. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier: https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

7.4 PINTEREST

Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, welches von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA betrieben wird („Pinterest“). Die Pinterest-Plugins erkennen Sie an dem Pinterest-Logo oder dem „Pin it-Button“ auf unserer Seite. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Den Link zur Datenschutzerklärung von Pinterest finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Pinterest.

7.5 GOOGLE +

Wir verlinken auf unseren Webseiten zu dem sozialen Netzwerk Google+, welches von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird.  Die Google+-Schaltfläche erkennen Sie an dem Google+-Logo oder dem „Entdecken-Button“ auf unserer Seite. Sobald Sie dem Link zur Google + Seite folgen, gelten dort die Datenschutzbestimmungen von Google+. Mithilfe der Google +-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ erhalten.

Den Link zur Datenschutzerklärung von Google+ finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de

7.6 YOUTUBE

Wir verwenden Plugins der Videoplattform YouTube, welche von der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“) betrieben wird.  Die YouTube-Plugins erkennen Sie an dem YouTube-Logo oder dem „YouTube-Button“ auf unserer Seite. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube erhalten. Den Link zur Datenschutzerklärung von YouTube finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

7.7 DaWanda

Wir verlinken auf unseren Webseiten zu unserem Shop beim Onlinemarktplatz DaWanda, welcher von der DaWanda GmbH, Windscheidstr. 18, 10627 Berlin, Deutschland („DaWanda“) betrieben wird.  Die DaWanda-Schaltfläche erkennen Sie an dem DaWanda-Logo oder dem „DaWanda-Button“ auf unserer Seite. Sobald Sie dem Link zu DaWanda folgen, gelten die dort von uns hinterlegten Datenschutzbestimmungen sowie die Datenschutzbestimmungen von DaWanda. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch DaWanda erhalten. Den Link zur Datenschutzerklärung von DaWanda finden Sie hier: https://de.dawanda.com/page/privacy

7.8 Yatego

Wir verlinken auf unseren Webseiten zum Onlinemarktplatz Yatego, welcher von der Yatego GmbH, Am Krebsgraben15, 78048 Villingen-Schwenningen, Deutschland („Yatego“) betrieben wird.  Die Yatego-Schaltfläche erkennen Sie an dem Yatego-Logo oder dem „Yatego-Button“ auf unserer Seite. Sobald Sie dem Link zu Yatego folgen, gelten die dort von uns hinterlegten Datenschutzbestimmungen sowie die Datenschutzbestimmungen von Yatego. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Yatego erhalten. Den Link zur Datenschutzerklärung von Yatego finden Sie hier: https://www.yatego.com/doc,yategodatenschutz

8. SICHERE DATENÜBERTRAGUNG

Ihre persönlichen Daten aus der Bestellung und dem Kundenlogin übertragen wir verschlüsselt. Wir nutzen dabei das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer). Zusätzlich sichern wir unsere Webseiten und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

9. AUSKUNFTSRECHT UND DATENPORTABILITÄT

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung, Ihre bei uns gespeicherten Daten zu portieren. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Portierung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Hierzu stehen Ihnen folgende Kommunikationswege zur Verfügung: per E-Mail an info@vera-donna.de, per Brief an Vera Donna GmbH | Rastenweg 2 | 53489 Sinzig | Deutschland, per Fax an 02642 / 9927638.